Monatsarchiv :

August 2019

bodensee-weinfest-03
45. Bodensee-Weinfest
400 547 Winzerverein Meersburg

bodensee-weinfest-01

bodensee-weinfest-02

bodensee-weinfest-04 Trachten Meersburg

weinfest-stetten-2019
Weinfest Stetten am 23.-24. August
500 710 Winzerverein Meersburg

Freitag und Samstag
23. / 24. August 2019

auf dem Goesbichel (bei der Kirche)

Freitag:
18:00 Uhr Bewirtung
20:00 Uhr „Hot Spot“
20:30 Uhr Eröffnung durch die Feuerwehr und Bürgermeister Daniel Heß

Samstag:
17:00 Uhr Bewirtung
18:00 Uhr „Die Veganertaler“
20:00 Uhr „Time Square“
20:30 Uhr Begrüßung durch die Bodensee-Weinprinzessin Pia Dreher

Für’s leibliche Wohl: Stettheimer Spezialitäten

Über Ihren Besuch freut sich die Freiwillige Feuerwehr Stetten

pia-dreher

weinproben
„DER BESTE WEIN“
800 444 Winzerverein Meersburg

„DER BESTE WEIN“ für dich ist – eigentlich ganz einfach.

Der, der Dir schmeckt, der Dir gut tut, den Du verträgst und der in dir das Wohlgefühl auslöst „komm schenk nochmal ein…“

Probiere unser 30er Sortiment und finde „DEIN WEIN“

35,– € / Person, bis zu 7 Personen

Nicht unwichtig: Perfekte Busanbindung

weinproben in meersburg

am-anfang-war-der-feuerstein
Am Anfang war der Feuerstein
1024 683 Winzerverein Meersburg

Am 7. August präsentiert die Kultur- und Eventmanagerin Frau Susanne Hilz-Wagner aus Karlsruhe im Anschluss an der von 17-18 Uhr stattfindenden „Flüssigen Kellerführung“ im Kellereiverkauf des Winzervereins Meersburg ihre Buchpräsentation mit dem Titel „Am Anfang war der Feuerstein“ statt.

Kulturführer durch 600 000 Jahre Ess- und Trinkge-schichte(n) aus der Region Baden-Württemberg – Ich sammle, also bin ich

Dieses ausgesprochen faszinierende Buch führt uns anhand der Entwicklung der Ess- und Trinkkultur gleichzeitig durch die soziale Geschichte unserer Zivilisation sowie durch viele kulturelle Einrichtungen in unserer Heimat. Die Autorin konzentriert sich auf Fundstellen und Überlieferungen aus unserer Region und führt dabei auch auf, in welchen Museen oder Kul-turgütern die beschriebenen Relikte ausgestellt werden. Der erste Abschnitt führt in einzelnen Kapiteln chronologisch von der Altsteinzeit bis zur Spätantike. Danach werden anhand von 30 Themen unterschiedliche Aspekte der kulinarischen Entwicklung der folgenden Zeit beleuch-tet, oft anhand bestimmter Orte oder Ereignisse, z.B. Ernährung in Klöstern, beim Konstanzer Konzil, die Kochpraxis im Mittelalter, das Jagdwesen sowie Mühlen und Backhäusern. Im dritten Teil betrachten 11 Kapitel einzelne Produkte wie Brot, Wasser, Salz, Honig und Zu-cker, Gemüse, Bier, Wein und mehr. Diese Entdeckungsreise durch die Geschichte unserer Ernährung lässt die Leser über jede Menge interessante Dinge in unserer Heimat staunen. Gleichzeitig steht die Entwicklung in Baden-Württemberg natürlich auch als Beispiel für die menschliche Kultur in ganz Mitteleuropa. Die Texte der Autorin und Herausgeberin Susanne Hilz-Wagner werden ergänzt durch 22 Fachbeiträge von Experten aus Süddeutschland und der Schweiz.

am-anfang-war-der-feuerstein

480 Seiten, 1111 Abbildungen,
44,– Euro 
ISBN-Nr. 978-3-000-32299-0.

Bestellung über den Buchhandel oder direkt bei der Autorin Susanne Hilz-Wagner unter: feuerstein@email.de